Das Projekt | Das System | Die Presse | Kunstsparten | Die Route | LoginSchreibzugriff  
   


Sparten





Merlin Ortner /


Über die Werke

In Folge meines Umzugs nach Berlin hat mich, wie sicherlich so viele, die Seele der Stadt für sich eingenommen.

Durch den Umgang mit den Impulsen der Stadt, das Kennenlernen von Individuen, die große Anziehungskraft der Gruppen, die diese Stadt beherrschen, sind die zentralen Themen der Bilder entstanden.

Die Stadt gibt viel Inspiration, genau so viel wie sie Mut, Hoffung und Leid verursacht.

Meine Bilder sprechen meine Sprache. Es ist nicht die Sprache der Stadt, sondern die Sprache der Seele, die in den Straßen wandelt, gefangen wird, um sich wieder los zu reißen.

Die Bilder sollen keine Moral oder Ethik zeigen, sondern das innere der Seele des Betrachters ansprechen. Denn jeder sieht nur das in den Bildern, was die eigene Seele widerspiegelt.

Jeder Tag bringt eine neue Herrlichkeit, die nur leider für viele unsichtbar geworden, durch die Möglichkeiten des Unmöglichen.

Die Stadt kann einen zerstören, doch bringt sie genau so viel Hoffnung in das Leben des Wandelnden. Die Kunst ist es nur stehen zu bleiben, um zurück zu schauen, um zu entdecken, was für viele versteckt bleibt.



Grossansicht
Harmonie - M. Ortner (c)
Grossansicht
Höllenhund - M. Ortner (c)
Grossansicht
Irrwege der Stadt 1- M. Ortner (c)


nach oben

iAtelier Ortner
Hobrechtstrasse 65
12047 Berlin
Post an... Email schreiben
/i
Download Portfolio als PDF runterladen

von:M.Ortner
online seit 15.03.2008
[ edit this page ]
 


powered
by
Punapau Publisher