Das Projekt | Das System | Die Presse | Kunstsparten | Die Route | LoginSchreibzugriff  
   


Sparten





Kunstsparten / Kunstsparten / Objekte / Rolf Reicht /


Über mich


Rolf Reicht : - Urberliner -
- d.h. Mutter, Vater und alle Großeltern waren Berliner!
- seit meiner Geburt 1947, im Ortsteil Britz (jetzt Neukölln)
- lebe und arbeite ich immer noch dort!
- berufsbedingt Spätkünstler.


Details

Seit meiner Jugend immer künstlerisch tätig, vielseitiger Autodidakt berufsbedingt anfangs ausschließlich nur begleitend, doch schon mit gelegentlichen Exkursionen in die Theaterwelt als Maskenbildner (Vaganten Bühne, Berlin), oder als Bühnenbildner (Tanztheater Stück die 3 L, Theater des Westens, Berlin).
Zuletzt Kursleiter einer Recyclingkunst-AG an einer Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe in Berlin Neukölln. Mitglied im Neuköllner Künstlernetzwerk, derzeitiger Schaffensschwerpunkt: Wandlel-Assemblagen aus Müll-,Verpackungs- und Einmalartikeltrouvaillen sowie Recyclingdesignobjekten.


2007 Dritter Preis im Verpackungswandlungswettbewerb der Fa. Campina,
Präsentationen von Gebrauchs- und Kunstrecyclingarbeiten in Szeneläden wie:
„Galerie 03“, „Luxus International“, Galerie: „Colognialwaren Made in Neukölln“.

2008 Werkausstellung Schillerpalais (Künstlergalerie in Berlin),
Anerkennungspreis beim Plakatwettwewerb des BUND gegen die Erweiterung des Flughafens Frankfurt.

2009 Einzelausstellung „Galerie Connections“, und
Präsentation von Design und Kunstarbeiten bei "Berlin Sammelt", einer Veranstaltung Berliner Abfallentsorger

2010/11 Gruppenausstellung im Schillerpalais in Berlin Neukölln.



Grossansicht
R.Reicht gemeine Bodenblüte
Bild entnommen aus Querverweis auf... ARTiges aus Müll




Fragen?

Hier: Post an...  Kontakt




weitere Seiten (noch im Aufbau)

Querverweis auf...  Acryl- und Seidenmalerei
Querverweis auf...  Recyclingartikel
Querverweis auf...  Kaffeemalerei
Querverweis auf...  Fundstücke

nach oben




Großansicht ?
Selbst, mit wenigen Strichen
von:R.Reicht
online seit 30.01.2011
[ edit this page ]


powered
by
Punapau Publisher